Rassebande Shop

Erzähle von uns!

https://www.facebook.com/Spreefisch

Spreefische

http://spreefisch.berlin

Bald! Spreefisch-Shop

spreefisch.dawanda.com

♥ Wunschzettel ♥

    

     Ich wünsche mir

für unsere Kinder

nachhaltige Wurzeln

zum wachsen

           und

Flügel der Fantasie

zum fliegen. 

 


     Ich wünsche mir

selbst-bewusste Eltern  die verantwortungsbewusst mit Werten unserer Welt umgehen und dadurch unseren Kindern auf spielerische Weise ein neues, optimistisches Werteverständiss für die Zukunft vermitteln. Fairplay bedeutet für mich mehr Spass im Kinderzimmer!

 

- Ich wünsche mir für alle Erwachsene dass sie niemals die  kindlichen Grundbedürfnissen vergessen: das Bedürfniss nach Sicherheit , Liebe und Respekt sowie der Selbst-verwirklichung.

 

- Ich wünsche mir für mein Label, dass es wie ein Kind nachhaltig gesund, fair und sicher wächst. Meine Flügel sind die Kinder als tägliche Inspiration. Eine solide Ausbildung ist die Wurzel meiner Arbeit ( heute ein Segen aber damals ein Fluch.. ) Als junge Unternehmerin stecke ich selbst noch in Kinderschuhen. Von A-Z versuche ich die Fäden in meinen Händen zu halten. Ich lerne von den Besten, eines Tages kann ich vielleicht selbst als Vorbild dienen.

 

 

 FAIRPLAY mit der Berliner-Rasselbande

- möchtest du mitspielen?

 

 berliner-rasselban.de

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>

Suche den aktuellen Rasselbanden-Geheim-Code

und spare im Shop die Versandkosten!

Na? wie wär´s mit einem Ausflug ins Land der Märchen!

warum habe ich eigentlich nicht schon viel früher davon berichtet? Bis zum 25ten November sind noch die Berliner Märchentage! Während ich dies schreibe, werden andere sicher ihren Prinzen / Prinzessin küssen ... und währendessen flitzen doch wirklich in der ganzen Stadt die ganzen Heinzel fleissig umher, werkelige Wichtel werden auch wieder ganz fleissig, nicht zu vergessen die ganzen Hexen und Zwerge ...

 

Ich weiss, ihr kennt ja die Geschichten sicher alle schon ... aber auf die ein oder andere Art faszinieren sie uns eben doch immer und immer wieder, gross und klein.

 

Und vor allem dürfen wir nicht zulassen, dass sie in Vergessenheit geraten, diese goldenen Geschichten von Liebe, Verrat, Sehnsucht, Wiedersehen, Krieg und Frieden, Stolz und Vorurteil.

 

Märchen greifen uns direkt ins Herz, können uns wieder wachkitzeln aus dem grauen Nobemberblues und unsere sensiblen Seiten streicheln, einfach die Seele wärmen.

 

Was gibt es also schöneres als sich im Novembernebel in netter Gesellschaft an schönen Orten ein echtes Märchen zu gönnen?

Über 1200 Veranstaltungen von kostenlos bis nicht umsonst gibt es in Berlin, mehr Info´s dazu findet ihr übrigens hier: www.maerchenland-ev.de

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0